Spark Firmware Update verbessert die Flugsicherheit

Das neue Firmware-Update verbessert das Batteriemanagementsystem von Spark, um die Stromversorgung während des Fluges zu optimieren. Darüber hinaus hat die neue Firmware Unterstützung bei der vollständigen Integration von Spark mit den DJI Goggles hinzugefügt, die PalmLaunch-Funktion für eine bessere Stabilität nach dem Start optimiert, die Genauigkeit der Bedienelemente im QuickShot Dronie-Modus verbessert und die Kompatibilität der Fernbedienung bei der Synchronisierung verbessert neue Firmware-Updates.

Wenn Sie in der DJI GO 4 App aufgefordert werden, können Benutzer mit Internet-Konnektivität die neue Firmware herunterladen, um die Drohnen- und Batterie-Firmware zu aktualisieren. Die Drohnen- und Batterie-Firmware-Updates können auch über die DJI Assistant 2 Desktop-Software erfolgen. Wenn die Firmware der Drohne oder der Batterie bis zum 1. September nicht aktualisiert wird, kann der Spark nicht mehr abheben. DJI entschied sich für die Möglichkeit eines obligatorischen Firmware-Updates, um die Flugsicherheit und die Produktzuverlässigkeit zu maximieren, die wir als oberste Priorität betrachten.

Das Update kommt, nachdem DJI neue Funktionen für seinen Spark Anfang August veröffentlicht hat, um eine leistungsfähigere Kombination von Video- und Foto-Verbesserungen zu liefern, einschliesslich einer neuen Geste zum Starten und Stoppen der Videoaufzeichnung und verbesserten QuickShot-Video-Features für mehr Filmsteuerung.

Tags: Spark

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.